SQOOM m1

Mehr über die Entwicklung unserer SQOOM Geräte erfahren Sie unter SQOOM research

1 Schallkopf mit Titanlegierung

Tragen Sie hier das Wirkstoff-Serum großzügig auf.

2 Kontrollleuchte

Die Kontrollleuchte auf der Rückseite des SQOOM zeigt durch ein regelmäßiges Blinken an, dass das Gerät in Betrieb ist (nur bei Hautkontakt).

3 Ein/Aus Power-Taste

Durch einmaliges Drücken schaltet sich der SQOOM ein, bzw. wieder aus.

4 Programmwahltaste STEP

Mit jedem Drücken der Wahltaste rufen Sie eines von 6 Programmen auf.

5 Auswahltaste MODE

Wählen Sie hier, ob Sie eine Behandlung im Ultraschall-, im Ion- oder im Synchronmodus wünschen.

Grüne LED: Ion-Modus
Rote LED: Ultraschall-Modus

6 Kontaktgriffe rechts und links

Umfassen Sie Ihren SQOOM immer so, dass Sie die Kontaktgriffe an beiden Seiten berühren.

7 Intensitäts-Anzeige LOW/HIGH

Aktivieren Sie durch Drücken dieser Taste die Intensität LOW/HIGH. Die LED-Anzeige zeigt Ihnen in welcher Intensität Sie sich befinden.

8 Ladestation

Stellen Sie den SQOOM nach jeder Behandlung in die Ladestation zurück. So können Sie sicher sein, einen jederzeit einsatzbereiten SQOOM zur Verfügung zu haben.

9 Akku-Kontrollleuchte

Laden Sie den SQOOM solange auf, bis diese Kontrollleuchte grün aufleuchtet.

SQOOM m2
SQOOM clinical
So funktioniert SQOOM
SQOOM Geräte
SQOOM Erfahrungen
Registrierung als VIP Kunde
Aktuell
Newsletter
SQOOM Partner
Anleitungen